Freitag, 17. Juli 2015

Ein Ausflug nach Alt-Hermsdorf zum Museum Reinickendorf

Diese drei Grazien stehen im Garten.
In welchem Garten?
********************************
 Am Hauptplatz Alt-Hermsdorf Berlin mit der alten Kirche empfangen uns uralte Buchen ,
Linden und Eichen.
Bei der Hitze willkommene Schattenspender.
Blumen in den Vorgärten lassen den alten Dorfcharakter von Alt-Hermsdorf noch durchblicken.
Hier ,

                       im Garten vom Museum Reinickendorf treffen sich neuerdings ganz alte
                                                      und noch-nicht-so-alte Kunstwerke.
                                                            Hydranten und Figurinen.

Im Inneren der nachgebauten Rauchhäuser ist etwas dicke Luft...
das Feuer in der Wohnstube ist an.
Kleine Lehmhütten mit Wohn-und Stallteil zeigen das Wohngefühl der alten Germanen.
Von 500 vor Chr. bis 500 nach Chr. haben die Semnonen im Raum Berlin gesiedelt.


Aus der Kirche Alt Hermsdorf ist das Uhrwerk: es funktioniert noch einwandfrei ,
muss aber dauernd aufgezogen werden.
Hach,und wunderschöne Puppenstuben,Spielzeug,Schulmaterialien...
Und altes "shabby" Werkzeug lässt erahnen,wie total mühsam,kräftezehrend und langwierig 
damals in der alten Zeit jeder normale Haushaltshandgriff war !

Diese lieben Teddybären haben jetzt ihren wohlverdienten Ruhestand in lustiger Gesprächsrunde.
Das Museum Reinickendorf im Internet.

Kommentare:

  1. Schöne Eindrücke! Die Teddys haben sich ihren Ruhestand echt verdient.
    Dieses Wickeldinger für die Wäscheleine, hat meine Oma auch noch benutzt.
    Spannend, wer sich am Anfang der Karriere Berlins hier so rum getrieben hat.
    Liebe Grüße und ein schönes Wochenende,
    Andrea

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Katja,
    hier würd's mir eindeutig auch gefallen, ich mag diese Art von Mussen. Und ich wußte gar nicht, dass Hydranten sooo attraktiv aussehen können! :o)
    Danke für deine lieben Zeilen und fürs Eintragen in meiner Leserliste!
    Nun lasse ich dir noch ganz, ganz herzliche Grüße da,
    alles Liebe - bis zum nächsten Mal, die Traude
    http://rostrose.blogspot.co.at/2015/07/rdl-7-uber-happy-music.html
    (und ab heute abend 19 Uhr: http://rostrose.blogspot.com/2015/07/irland-reisebericht-dublin-tag-1-und-2.html)

    AntwortenLöschen